Domain wirtschaftskultur.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt wirtschaftskultur.de um. Sind Sie am Kauf der Domain wirtschaftskultur.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Journalistischer Quellenschutz Im Zeitalter:

Journalistischer Quellenschutz im Zeitalter der Digitalisierung und Globalisierung (Gerhardinger, Lukas)
Journalistischer Quellenschutz im Zeitalter der Digitalisierung und Globalisierung (Gerhardinger, Lukas)

Journalistischer Quellenschutz im Zeitalter der Digitalisierung und Globalisierung , Studium & Erwachsenenbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen , Auflage: 1. Auflage, Erscheinungsjahr: 202303, Produktform: Kartoniert, Autoren: Gerhardinger, Lukas, Auflage: 23001, Auflage/Ausgabe: 1. Auflage, Keyword: Informantenschutz; Pressefreiheit; Strafverfolgung; Vereinigte Staaten von Amerika, Fachschema: Rechtsvergleich~International (Recht)~Internationales Recht~Privatrecht~Zivilgesetz~Zivilrecht~Verfassungsrecht~Verwaltungsrecht - Verwaltungssachen~Strafrecht~Strafverfahren~Verfahren (juristisch) / Strafverfahren, Fachkategorie: Rechtsvergleichung~Internationales Privatrecht und Kollisionsrecht~Verfassungs- und Verwaltungsrecht~Öffentliches Recht, Region: Europa, Warengruppe: TB/Öffentliches Recht, Fachkategorie: Strafverfahrensrecht, Text Sprache: ger, Seitenanzahl: XVII, Seitenanzahl: 316, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Mohr Siebeck GmbH & Co. K, Verlag: Mohr Siebeck GmbH & Co. K, Verlag: Mohr Siebeck GmbH & Co. KG, Länge: 230, Breite: 153, Höhe: 20, Gewicht: 509, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, eBook EAN: 9783161620089, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Lagerartikel, Unterkatalog: Taschenbuch,

Preis: 89.00 € | Versand*: 0 €
Journalistischer Quellenschutz Im Zeitalter Der Digitalisierung Und Globalisierung - Lukas Gerhardinger  Kartoniert (TB)
Journalistischer Quellenschutz Im Zeitalter Der Digitalisierung Und Globalisierung - Lukas Gerhardinger Kartoniert (TB)

Digitalisierung und Globalisierung haben die Rahmenbedingungen des journalistischen Quellenschutzes grundlegend geändert: Der technologische Fortschritt hat nicht nur der Presse neue Wege der Recherche internationalen Vernetzung und Publikumserreichung ermöglicht sondern auch den Strafverfolgungsbehörden eine Vielzahl neuer digitaler Ermittlungsmöglichkeiten eröffnet. Hinzukommt dass der Quellenschutz zu einer internationalen Angelegenheit herangewachsen ist. Das bestehende Regelwerk trägt den geänderten Rahmenbedingungen nicht ausreichend Rechnung. Dies gilt nicht nur für das deutsche sondern insbesondere auch für das US-amerikanische Recht. Hierin liegt auch eine Gefahr für die deutsche Presse denn im Digitalzeitalter ist ein deutscher Quellenschutz der seine Wirksamkeit nicht auch gegenüber US-amerikanischen Ermittlungsbehörden sicherstellt letztlich nur ein leeres Versprechen.

Preis: 89.00 € | Versand*: 0.00 €
Im Zeitalter der Identität
Im Zeitalter der Identität

»Wie man gegen Identitätspolitik argumentiert, ohne sich in einen reaktionären Spinner zu verwandeln.« Steven Pinker Der Politikwissenschaftler Yascha Mounk geht dem Ursprung der neuen Ideen über Identität und soziale Gerechtigkeit nach – und erklärt, warum sie ihre hehren Ziele nicht erreichen werden. Über weite Strecken der Geschichte wurden Menschen aufgrund ihrer Ethnie, ihrer Religion oder ihres Geschlechts gewaltsam unterdrückt. Mitglieder dieser Gruppen setzten schließlich auf gegenseitige Solidarität und ein eigenes Identitätsbewusstsein, um diesen Ungerechtigkeiten zu trotzen. Doch die einst gesunde Wertschätzung der eigenen Identität hat sich in eine kontraproduktive Obsession verwandelt: Der Ruf nach einer Gesellschaft, in der sich fast alles um diese starren Kategorien dreht, befeuert die Polarisierung, stellt Formen des Austausches unter Generalverdacht einer kulturellen Aneignung und begünstigt sogar »Rassentrennung« – verhindert also eine echte Gleichheit. Yascha Mounk erläutert die Ursprünge, Folgen und Grenzen dieser Entwicklung, liefert eine differenzierte Begründung dafür, warum sich die Durchsetzung identitärer Ideen als kontraproduktiv erweist – und beschreibt anhand vieler konkreter Beispiele, wie humanistische Werte und Maßnahmen einen besseren Weg in eine gerechte Gesellschaft weisen können. »Yascha Mounk erklärt klug und leicht verständlich die intellektuellen Ursprünge unserer Ideen über Identität und wie wir zum Glauben an eine gemeinsame Menschlichkeit zurückkehren können.« Francis Fukuyama »Ein leidenschaftliches Buch, das zeigt, dass die Dinge, die wir gemeinsam haben, größer sind als die Dinge, die uns trennen.« Kirkus Reviews »Yascha Mounk hat ein weiteres starkes Buch geschrieben, in dem er versucht, die Ursprünge und Auswirkungen der Ideen zu verstehen, die zu Recht oder zu Unrecht ›Identitätspolitik‹ ausmachen – woher sie kommen, welche Wirkung sie haben und wohin sie führen könnten.« Anne Applebaum

Preis: 24.90 € | Versand*: 0.00 €
Sammlungsforschung im digitalen Zeitalter
Sammlungsforschung im digitalen Zeitalter

Sammlungsforschung im digitalen Zeitalter , Chancen, Herausforderungen und Grenzen , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 38.00 € | Versand*: 0 €

Was ist ein journalistischer Text?

Ein journalistischer Text ist ein Text, der von einem Journalisten verfasst wurde und Informationen zu aktuellen Ereignissen oder...

Ein journalistischer Text ist ein Text, der von einem Journalisten verfasst wurde und Informationen zu aktuellen Ereignissen oder Themen liefert. Er ist in der Regel objektiv, gut recherchiert und verfolgt das Ziel, die Leserinnen und Leser über das Geschehen zu informieren. Journalistische Texte können in verschiedenen Formaten wie Nachrichtenartikeln, Reportagen oder Kommentaren erscheinen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Womit schrieb man im viktorianischen Zeitalter?

Im viktorianischen Zeitalter schrieb man hauptsächlich mit Feder und Tinte. Es wurden auch Bleistifte verwendet, aber Feder und Ti...

Im viktorianischen Zeitalter schrieb man hauptsächlich mit Feder und Tinte. Es wurden auch Bleistifte verwendet, aber Feder und Tinte waren die gängigsten Schreibutensilien.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ging im dunklen Zeitalter unter?

Im dunklen Zeitalter gingen viele Errungenschaften der Antike verloren. Wichtige Schriften, Kunstwerke und wissenschaftliche Erken...

Im dunklen Zeitalter gingen viele Errungenschaften der Antike verloren. Wichtige Schriften, Kunstwerke und wissenschaftliche Erkenntnisse gingen in dieser Zeit verloren oder wurden vernichtet. Die Bildung und Kultur stagnierten, da die meisten Menschen nicht mehr lesen und schreiben konnten. Es herrschte ein Mangel an Fortschritt und Innovation in vielen Bereichen. Die Gesellschaft war geprägt von Kriegen, Armut und Unsicherheit.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Finsternis Verfall Zerstörung Untergang Vernichtung Vergessenheit Verlorenheit Verwüstung Verzweiflung

Welche Animes spielen im viktorianischen Zeitalter?

Ein Anime, der im viktorianischen Zeitalter spielt, ist "Black Butler". Die Serie handelt von einem jungen Adligen, der einen Dämo...

Ein Anime, der im viktorianischen Zeitalter spielt, ist "Black Butler". Die Serie handelt von einem jungen Adligen, der einen Dämon als Butler hat und gemeinsam mit ihm mysteriöse Fälle löst. Eine weitere Serie, die im viktorianischen Zeitalter angesiedelt ist, ist "Emma: A Victorian Romance". Sie erzählt die Geschichte einer Dienstmagd und eines jungen Adligen, die sich ineinander verlieben, obwohl ihre gesellschaftlichen Positionen dies eigentlich nicht erlauben.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Normentheorie im digitalen Zeitalter
Normentheorie im digitalen Zeitalter

Normentheorie im digitalen Zeitalter , Die Digitalisierung betrifft das Recht nicht nur deshalb, weil neue regelungsbedürftige Sachverhalte entstehen. Entscheidend ist vielmehr auch, dass sich grundlegende Rechtsprinzipien möglicherweise dadurch wandeln, dass die Programmierung digitaler Akteure zu einer zeitlichen Vorverlagerung rechtsgutsrelevanter menschlicher Entscheidungen führt. Darüber hinaus stellen sich die Fragen, ob Roboter bzw. digitale Maschinen Rechtsnormen anwenden und gegen Rechtsnormen verstoßen können. Eng hiermit hängt die Frage zusammen, wie eine Programmierung von Maschinen normentheoretisch rekonstruiert werden kann. Diese und weitere Fragen bilden den Gegenstand der in diesem Band versammelten Beiträge. Mit Beiträgen von Dr. Svenja Behrendt | Prof. Dr. Roland Broemel | Prof. Dr. Inês Fernandes Godinho | Dr. Dr. Philipp-Alexander Hirsch | Prof. Dr. Lorenz Kähler | Prof. Dr. Dr. Milan Kuhli | Prof. Dr. Stephan Meyer | Prof. Dr. Dr. Frauke Rostalski | PD Dr. Alexander Stöhr , Nachschlagewerke & Lexika > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen , Auflage: 1. Auflage, Erscheinungsjahr: 20230320, Produktform: Kartoniert, Beilage: broschiert, Redaktion: Kuhli, Milan~Rostalski, Frauke, Auflage: 23001, Auflage/Ausgabe: 1. Auflage, Seitenzahl/Blattzahl: 177, Keyword: Code; Autonome Maschinen; smarte Technologien; Algorithmen; KI; Künstliche Intelligenz; Verantwortlichkeit; Haftung; Zurechnung; Digitalisat, Fachschema: Gesellschaft / Recht, Kriminalität~Rechtssoziologie, Warengruppe: TB/Recht/Allgemeines, Lexika, Geschichte, Fachkategorie: Recht und Gesellschaft, Rechtssoziologie, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Nomos Verlagsges.MBH + Co, Verlag: Nomos Verlagsges.MBH + Co, Verlag: Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG, Länge: 227, Breite: 153, Höhe: 13, Gewicht: 301, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Lagerartikel, Unterkatalog: Taschenbuch,

Preis: 54.00 € | Versand*: 0 €
Analoge Kompetenzen im digitalen Zeitalter
Analoge Kompetenzen im digitalen Zeitalter

Analoge Kompetenzen im digitalen Zeitalter , Scheinbar kommt das digitale Zeitalter wie eine Naturentwicklung über uns. Doch es gibt keinen Zweifel daran, dass es von politisch-wirtschaftlichen Kräften vorangetrieben wird. Die Corona-Krise hat der Digitalisierung sogar einen immensen zusätzlichen Schub ermöglicht: Digitale Medien dienen jetzt flächendeckend als Substitute für analoge Verhaltensweisen - von der Schule über das soziale Leben und den Kulturkonsum bis zum E-Commerce. Der öffentliche Diskurs über das Für und Wider dieser Entwicklung und die dazu eingerichteten Ethik-Kommissionen fordern allerdings nur, dass die Digitalisierung der Gesellschaft "human" gestaltet werden soll. Im Dunkeln bleibt dabei, was im Rücken der fortschreitenden digitalen Vernetzung aller Lebensbereiche geschieht. Deshalb fragt der erste Band der Schriftenreihe Praxis der Philosophie nach den analogen Kompetenzen. Unsere These: Die analogen Kompetenzen veröden, werden verlernt oder - in der heranwachsenden Generation - gar nicht erst erworben. , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 20220503, Produktform: Leinen, Titel der Reihe: Praxis der Philosophie#1#, Redaktion: Böhme, Rebecca, Seitenzahl/Blattzahl: 192, Abbildungen: 3 schwarz-weiße und 7 farbige Abbildungen, Keyword: Atmosphäre; Berührung; Cornona-Pandemie; Design; Digitalisierung; Industrie 4.0; Leibphilosophie; Online-Unterricht; Phänomenologie; Resonanz; Schulbildung; Sinnesschulung; Tastsinn; peripersonaler Raum; wbg Publishing Services; ästhetische Bildung, Fachschema: Corona Virus - COVID-19 - SARS-CoV-2~Virus / Corona Virus~Medientheorie~Medienwissenschaft~Philosophie / Gesellschaft, Politik, Staat, Fachkategorie: Soziale und politische Philosophie~Moderne Philosophie: nach 1800, Zeitraum: 1500 bis heute, Warengruppe: HC/Philosophie/20./21. Jahrhundert, Fachkategorie: Medienwissenschaften, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: wbg academic, Verlag: wbg academic, Verlag: wbg Academic, Länge: 221, Breite: 140, Höhe: 18, Gewicht: 395, Produktform: Gebunden, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, eBook EAN: 9783534301867, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 35.00 € | Versand*: 0 €
Öffentliches Wirtschaftsrecht im digitalen Zeitalter
Öffentliches Wirtschaftsrecht im digitalen Zeitalter

Öffentliches Wirtschaftsrecht im digitalen Zeitalter , Taiwanesisch-österreichisch-deutsche Tagungen zum Öffentlichen Wirtschaftsrecht , Studium & Erwachsenenbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen , Auflage: 1. Auflage, Erscheinungsjahr: 202101, Produktform: Kartoniert, Beilage: broschiert, Redaktion: Chan, Chen-Jung~Ennuschat, Jörg~Lee, Chien-Liang~Storr, Stefan, Auflage: 21001, Auflage/Ausgabe: 1. Auflage, Seitenzahl/Blattzahl: 119, Keyword: Digitalisierung; Gewerberecht; GewO; Gewerbebegriff; Sharing Economy; Regulierungsrecht; Online-Glückspiel; Digitale Souveränität; Produktsicherheit; Open Banking; Digitalwirtschaft; Onlinekäufen; GDPR, Fachschema: Öffentliche Hand~Wirtschaftsgesetz~Wirtschaftsrecht, Fachkategorie: Öffentliches Recht, Warengruppe: HC/Öffentliches Recht, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Nomos Verlagsges.MBH + Co, Verlag: Nomos Verlagsges.MBH + Co, Verlag: Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG, Länge: 227, Breite: 153, Höhe: 6, Gewicht: 186, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 32.00 € | Versand*: 0 €
Zeichnen Im Zeitalter Goethes  Gebunden
Zeichnen Im Zeitalter Goethes Gebunden

Feine Linien energische Schraffuren weiche Striche - so individuell die Handschrift von Künstler*innen so vielfältig die Zeichenmittel. Von Füssli und Friedrich zu Kauffmann und Tischbein - Glanzstücke von über 60 Künstler*innen bezeugen dass die Zeichenkunst um 1800 so reich an Ausdrucksformen ist wie zu kaum einer anderen Zeit. Berühmte Werke der Zeichenkunst wie die Darstellung Goethes am Fenster in Rom von seinem Malerfreund Tischbein oder den vom Dichter selbst gezeichneten Farbenkreis treffen auf überraschende Neuentdeckungen aus der Sammlung des Freien Deutschen Hochstifts. Die erstaunliche Bandbreite der Gattung im 18. und 19. Jahrhundert geht auf die heute kaum mehr zu fassende Allgegenwärtigkeit des Zeichnens im Zeitalter Goethes zurück. Reich illustrierte Essays beleuchten dieses Phänomen anschaulich als Kulturpraxis von gesamtgesellschaftlicher Dimension im literarisch geprägten Zeitalter Goethes. KÜNSTLER*INNEN Bettina von Arnim | Armgart von Arnim | Carl Gustav Carus | Daniel Nikolaus Chodowiecki | Lovis Corinth | Caspar David Friedrich | Josef von Führich | Johann Heinrich Füssli | Johann Wolfgang von Goethe | Anton Graff | Ludwig Emil Grimm | Jakob Philipp Hackert | Franz Horny | Carl Ludwig Kaaz | Angelika Kauffmann | Georg Friedrich Kersting | Christoph Heinrich Kniep | Christian Koeck | Georg Melchior Kraus | Johann Heinrich Lips | Johann Ludwig Ernst Morgenstern | Friedrich Müller gen. Maler Müller | Adam Friedrich Oeser | Franz Pforr | Johann Christian Reinhart | Adrian Ludwig Richter | Franz und Johannes Riepenhausen | Dante Gabriel Rossetti | Karl Friedrich Schinkel | Moritz von Schwind | Franz Skarbina | Edward von Steinle | Johann Heinrich Wilhelm Tischbein | Philipp Veit | George Augustus Wallis | Johann Georg Wille u. a.

Preis: 39.90 € | Versand*: 0.00 €

Gab es im Zeitalter der Moderne Unterdrückung?

Ja, im Zeitalter der Moderne gab es Unterdrückung in verschiedenen Formen. Dies umfasste politische Unterdrückung durch autoritäre...

Ja, im Zeitalter der Moderne gab es Unterdrückung in verschiedenen Formen. Dies umfasste politische Unterdrückung durch autoritäre Regime, soziale Unterdrückung aufgrund von Klassenunterschieden und Rassismus, sowie geschlechtsspezifische Unterdrückung und Diskriminierung von Frauen. Diese Formen der Unterdrückung führten zu sozialen Konflikten und Kämpfen um Gleichberechtigung und Freiheit.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Welche Süßigkeiten gab es im viktorianischen Zeitalter?

Im viktorianischen Zeitalter gab es eine Vielzahl von Süßigkeiten. Beliebt waren zum Beispiel Bonbons, Karamell, Lakritz und Schok...

Im viktorianischen Zeitalter gab es eine Vielzahl von Süßigkeiten. Beliebt waren zum Beispiel Bonbons, Karamell, Lakritz und Schokolade. Auch Fruchtgummis, Marzipan und Gebäck wie Kekse und Kuchen wurden gerne gegessen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie waren die Kindheiten im viktorianischen Zeitalter?

Die Kindheiten im viktorianischen Zeitalter waren stark von sozialen Normen und Erwartungen geprägt. Kinder wurden oft als kleine...

Die Kindheiten im viktorianischen Zeitalter waren stark von sozialen Normen und Erwartungen geprägt. Kinder wurden oft als kleine Erwachsene behandelt und hatten wenig Freizeit oder Spielzeit. Bildung war wichtig, aber meist auf die Bedürfnisse der Oberschicht ausgerichtet, während arme Kinder oft arbeiten mussten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Welche Besonderheiten gab es im Zeitalter Devon?

Im Zeitalter Devon gab es eine Vielzahl von Besonderheiten. Eine davon war das Auftreten der ersten Landpflanzen, die das Ökosyste...

Im Zeitalter Devon gab es eine Vielzahl von Besonderheiten. Eine davon war das Auftreten der ersten Landpflanzen, die das Ökosystem grundlegend veränderten. Zudem entwickelten sich die ersten Insekten und Fische mit Kiefern. Das Devon war auch geprägt von einer großen Vielfalt an marinen Lebensformen, wie zum Beispiel Trilobiten und Ammoniten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Lernen im Zeitalter der Digitalisierung
Lernen im Zeitalter der Digitalisierung

Lernen im Zeitalter der Digitalisierung , Das Buch zeigt, warum lebenslanges Lernen in Zeiten der Digitalisierung und der digitalen Transformation für Führungskräfte, Organisationen und Unternehmen im Sinne der unternehmerischen sowie persönlichen Weiterentwicklung wichtig sind. Die Verzahnung von Arbeiten und Lernen im Alltag nimmt stetig zu und zukunftsweisende Technologien und innovative Lernformate ergänzen klassische Lernsysteme, um das digitale Lernen in der Arbeitswelt 4.0 zu unterstützen. So werden virtuelle Welten und Künstliche Intelligenz nach und nach zu einem neuen Bestandteil von Lern- und Trainingsprogrammen. Doch was bedeutet digitales, agiles und informelles Lernen? Was versteht man unter New Leadership? Was sind die individuellen und organisationalen Voraussetzungen für digitales Lernen in Unternehmen? Wie kann sich Künstliche Intelligenz auf die Arbeitswelt auswirken? Wie verändert sich Talentmanagement durch die Digitalisierung? Mit diesen Fragenbeschäftigen sich renommierte Experten aus der Praxis und geben konkrete Handlungsempfehlungen für das digitale Lernen. , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: 1. Aufl. 2023, Erscheinungsjahr: 20230102, Produktform: Leinen, Beilage: HC runder Rücken kaschiert, Redaktion: Harwardt, Mark~Steuernagel, Axel~Schmutte, Andre M.~Niermann, Peter F. -J., Auflage: 23001, Auflage/Ausgabe: 1. Aufl. 2023, Seitenzahl/Blattzahl: 224, Keyword: DigitaleTransformation; DigitalesLernen; LerneninderdigitalenWelt; künstlicheIntelligenz; HumanResourceManagement; Personalentwicklung; NewLeadership; AgilesLernen; VirtualReality; Talentmanagement; KünstlicheIntelligenzinderArbeitswelt; selbstgesteuerteoderselbstorganisierteLernen; informellesLernen, Fachschema: Business / Management~Management~Management / Personalmanagement~Personalmanagement~Personalpolitik~Personalwirtschaft~Management / Strategisches Management~Strategisches Management~Unternehmensstrategie / Strategisches Management~Führung / Unternehmensführung~Unternehmensführung, Fachkategorie: Strategisches Management~Management und Managementtechniken, Text Sprache: ger, Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden, Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Länge: 246, Breite: 173, Höhe: 18, Gewicht: 560, Produktform: Gebunden, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, eBook EAN: 9783658379018, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover,

Preis: 59.99 € | Versand*: 0 €
Musikwirtschaft im Zeitalter der Digitalisierung
Musikwirtschaft im Zeitalter der Digitalisierung

Musikwirtschaft im Zeitalter der Digitalisierung , Wie setzt man sich mit der Digitalisierung einer Branche auseinander, wenn die Praxis sich so schnell selbst überholt wie es die Musikwirtschaft in den vergangenen zwanzig Jahren erlebt hat? Einerseits, indem man die Ursachen des Wandels hinterfragt und andererseits, indem man die Praxis beschreibt und reflektiert. Beides geschieht im hier vorliegenden Buch. Die Musikwirtschaft wird dabei als komplexes arbeitsteiliges System begriffen, in dem Artist Development, Contentproduktion, Contentvermarktung und Rechtemanagement Hand in Hand gehen. Auf diesen operativen Handlungsfeldern liegt daher ein besonderes Augenmerk. Ergänzt werden die praxisorientierten Ausführungen durch die Beschreibung der normativen und kulturellen Rahmenbedingungen, denen das Musikproduktions-, -distributions- und -rezeptionssystem unterliegt. Die Artikel stammen dabei von musikwirtschaftlichen ExpertInnen aus Wissenschaft und Praxis und fokussieren insbesondere die digitalen Handlungskompetenzen und Branchenstrukturen. Das Buch richtet sich an (angehende) Profis der Musik- und Kreativbranche sowie an WissenschaftlerInnen, die von Praxisberichten und Zukunftsthesen zur Digitalen Transformation der Musikwirtschaft profitieren möchten. Mit Beiträgen von Christian Baierle, Sophie Brüggemann, Florian Drücke, Alexander Endreß, Frank Fenslau, Hanno Fierdag, Jörg Fukking, Dirk Geibel, Steffen Geldner, René Houareau, Lucas Holczinger, Ralf Kitzberger, Peter Knees, David Maier, Armin Oldendorf, Matthias Rauch, Ryan Rauscher, Tim Renner, Markus Rennhack, Julien Schaffhauser, Nina Schneider, Stefan Schulte-Holthaus, Jeong-Won Sin, Kolja Spohn, Nina Christin Stehr, Peter Tschmuck, Hubert Wandjo, Heiko Wandler, Stefan Weinacht, Asterix David Westphal, Peter Wicke und David-Emil Wickström. , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 202108, Produktform: Kartoniert, Beilage: broschiert, Titel der Reihe: NomosHandbuch##, Redaktion: Endreß, Alexander~Wandjo, Hubert, Seitenzahl/Blattzahl: 550, Keyword: Musikökonomie; Change Management; Big Data; Urheberrecht; Musikbusiness; Musik; Musiksoziologie; Kulturwirtschaft; Creative Industries; Kreativwirtschaft; Kunst; Kultur; Kulturpolitik; Medienmanagement; Musikvermarktung, Fachschema: Medienwirtschaft~Medientheorie~Medienwissenschaft~Musik, Fachkategorie: Medien, Kommunikation, Unterhaltung und Informationsindustrie~Musik, Warengruppe: HC/Medienwissenschaften/Sonstiges, Fachkategorie: Medienwissenschaften, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Nomos Verlagsges.MBH + Co, Verlag: Nomos Verlagsges.MBH + Co, Verlag: Nomos, Länge: 240, Breite: 170, Höhe: 30, Gewicht: 925, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Kennzeichnung von Titeln mit einer Relevanz > 30, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 58.00 € | Versand*: 0 €
Bildung im Zeitalter der Informationsgesellschaft
Bildung im Zeitalter der Informationsgesellschaft

Bildung im Zeitalter der Informationsgesellschaft , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 20030307, Produktform: Kartoniert, Beilage: Paperback, Titel der Reihe: New Approaches in Educational and Social Sciences / Neue Denkansätze in den Bildungs- und Sozialwissenschaften#8#, Redaktion: Musteikiene, Irena~Reinert, Gerd-Bodo, Seitenzahl/Blattzahl: 372, Keyword: Bildungsreform; Bildungssystem; Bodo; GERD; Informationsges; Kongress; Lehrerbildung; Lernen; Wilna(2001), Fachschema: Bildung / Bildungsmanagement~Bildungsmanagement~Management / Bildungsmanagement~Bildungspolitik~Politik / Bildung~Pädagogik / Theorie, Philosophie, Anthropologie~Philosophie, Fachkategorie: Pädagogik: Theorie und Philosopie~Bildungsstrategien und -politik~Hochschulbildung, Fort- und Weiterbildung~Philosophie, Imprint-Titels: New Approaches in Educational and Social Sciences / Neue Denkansätze in den Bildungs- und Sozialwissenschaften, Warengruppe: HC/Erziehung/Bildung/Allgemeines /Lexika, Text Sprache: eng ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Länge: 210, Breite: 148, Höhe: 21, Gewicht: 481, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Katalog: Internationale Lagertitel, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover,

Preis: 69.95 € | Versand*: 0 €
Globales Lernen im digitalen Zeitalter
Globales Lernen im digitalen Zeitalter

Globales Lernen im digitalen Zeitalter , Studium & Erwachsenenbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen

Preis: 26.90 € | Versand*: 0 €

Ist eine Vorlesung im medialen Zeitalter überflüssig?

Nein, eine Vorlesung ist auch im medialen Zeitalter nicht überflüssig. Obwohl Informationen online leicht verfügbar sind, bietet e...

Nein, eine Vorlesung ist auch im medialen Zeitalter nicht überflüssig. Obwohl Informationen online leicht verfügbar sind, bietet eine Vorlesung die Möglichkeit zur direkten Interaktion mit dem Dozenten und anderen Studierenden. Zudem ermöglicht sie eine strukturierte Vermittlung des Stoffes und fördert das aktive Zuhören und die Konzentration.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie waren die Frauenrechte im viktorianischen Zeitalter?

Im viktorianischen Zeitalter waren die Frauenrechte stark eingeschränkt. Frauen hatten nur begrenzten Zugang zur Bildung und durft...

Im viktorianischen Zeitalter waren die Frauenrechte stark eingeschränkt. Frauen hatten nur begrenzten Zugang zur Bildung und durften nicht wählen. Sie wurden als Hausfrauen und Mütter gesehen und hatten wenig Einfluss auf politische oder wirtschaftliche Entscheidungen. Die Gesellschaft erwartete von ihnen, sich um den Haushalt und die Kinder zu kümmern und sich den Wünschen und Bedürfnissen ihrer Ehemänner unterzuordnen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Braucht man im heutigen Zeitalter soziale Netzwerke?

Soziale Netzwerke sind heute zu einem wichtigen Kommunikationsmittel geworden, das es ermöglicht, mit Freunden, Familie und der We...

Soziale Netzwerke sind heute zu einem wichtigen Kommunikationsmittel geworden, das es ermöglicht, mit Freunden, Familie und der Welt in Verbindung zu bleiben. Sie bieten auch die Möglichkeit, Informationen auszutauschen, sich über aktuelle Ereignisse zu informieren und berufliche Kontakte zu knüpfen. Obwohl der Gebrauch von sozialen Netzwerken nicht für jeden notwendig ist, können sie für viele Menschen eine wertvolle Ressource sein.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Befinden wir uns im Zeitalter der Anti-Aufklärung?

Es gibt sicherlich Tendenzen in unserer Gesellschaft, die auf eine Abkehr von rationaler und wissenschaftlicher Denkweise hindeute...

Es gibt sicherlich Tendenzen in unserer Gesellschaft, die auf eine Abkehr von rationaler und wissenschaftlicher Denkweise hindeuten. Zum Beispiel die Verbreitung von Verschwörungstheorien oder die Ablehnung wissenschaftlicher Erkenntnisse wie dem Klimawandel. Dennoch ist es schwierig, von einem generellen Zeitalter der Anti-Aufklärung zu sprechen, da es auch viele Menschen gibt, die sich für Wissen, Bildung und Vernunft einsetzen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.